Dienstag, 28. August 2012

Linktipp: Rekonstruktion einer römischen Holz-Erde-Mauer

Im Rahmen des Blogs "Römischer Vicus", gibt es Bilder zur Rekonstruktion einer römischen Holz-Erde-Mauer zu sehen (Genauer gesagt ein Holzkastenwerk, das später noch mit Erde gefüllt wird). Soweit ich das erkennen kann, hat man seine Hausaufgaben sehr gut gemacht :)
-->Klick mich

Solche Holz-Erde-Mauern, die bei römischen Militärlagern vor allem bis ins 1. Jahrhundert nach Christus sehr beliebt waren,  hatte übrigens eine Lebensdauer von ca 25 bis 30 Jahren. Ab dem 2. Jahrhundert wurden sie nach und nach durch Steinmauern ersetzt.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.