Donnerstag, 3. Juli 2014

PDFs: Eisenverhüttung in der La-Tène-Zeit, germanische Beleuchtung, Textilien aus Flachs und Nesseln, ein Spathagurt, usw.


Archäologische und archäometallurgische Untersuchungen zur latènezeitlichen Eisenverhüttung im nördlichen Mitteleuropa: Ein ausgezeichneter Beitrag zum Thema Eisenverhüttung. Die Illustrationen sind aussagekräftig und überdies wird auf experimentalarchäologische Versuche eingegangen. | Markolf Brumlich u.a. | Academia.ed

Lampen im Barbaricum - Ein Beitrag zur Beleuchtung in germanischen Siedlungen: Langfassung, Kurzfassung. In diesen mit reichlich Anschauungsmaterial versehenen Beiträgen erfährt der Leser etwas über die verschiedenen Bauformen der im germanischen Barbaricum gebräuchlichen Lampen und Brennstoffe. | Morten Hegewisch | Academia.edu

Archäologische Zeugnisse zum Weberhandwerk - Befunde und Funde aus der nordalpinen Schweiz: In diesem Text geht es unter anderem um mittelalterliche Webstuhltypen und ihren archäologischen Nachweis. | Renate Windler | Soester Beiträge zur Archäologie / Academia.edu

Nessel und Flachs -Textilfunde aus einem frühmittelalterlichen Mädchengrab: Man möchte es heute, in der Ära der Baumwolle, kaum für möglich halten, aber unsere Brennnessel war früher Rohstoff für Textilien. Mehr dazu erfährt man in diesem PDF anhand einer ins 7. Jahrhundert datierten Bestattung (Flurlingen, Schweiz). | Renata Windler u.a. | Academia.edu

Ein Spathagurt aus Bergkamen - erste typologische und technologische Ergebnisse: Interessant ist in diesem PDF für mich vor allem die Rekonstrukzionszeichnung des Wehrgehänges mit dem zwischen den Schwertgurt "gefummelten" Sax. | Dunja Ankner-Dörr u.a. | Academia.edu

Größen römischer Fingerringe: In diesem PDF findet sich eine Studie zu den unzähligen in Kaiseraugst gefundenen Fingerringen der römischen Besiedlungsphasen. Aus den Ergebnissen lässt sich zum Teil ableiten, welcher Ringtyp jeweils von Männern, Frauen oder Kindern getragen wurde. | Alex R. Furger | Academia.edu

Messerscharf analysiert - Technologische Untersuchungen zur Herstellung spätbronzezeitlicher Messer: Ein sehr interessanter Aufsatz, in dem unter anderem die Herstellungsmethode eines bronzezeitlichen Messers erörtert wird - auch anhand praktischer Versuche. | Katharina Schäppi

Die (bronzezeitliche) Rasiermesser in Westeuropa: Ein mit unzähligen Bildtafeln versehenes PDF über bronzezeitliche Rasiermesser. | Albrecht Jockenhövel | Academia.edu

Anmerkung: Ich gehe davon aus, dass die oben verlinkten Dateien von den Rechteinhabern selbst frei zugänglich gemacht wurden. Sollte dem nicht so sein, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis per E-Mail.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.