Mittwoch, 13. August 2014

Hörbares: Augustus, Lothar II., Herculaneum und Mathilde von Essen


Der römische Kaiser Augustus: 2014 wird neben dem 1200jährigen Todestag Karls des Großen auch dem römischen Kaiser Augustus gedacht, der vor 2000 Jahren das Zeitliche segnete. Um Leben und Machtpolitik des letzteren Mannes geht es in diesem gelungenen Audiocast. | Spieldauer 27 Minuten | SWR | Stream & InfoDirekter Download
Anmerkung: Hochinteressant finde ich die geäußerte These des Archäologen Klaus Freyberger, wonach der Bau des Kolosseums angeblich bereits unter Caesar begonnen wurde, während die flavischen Kaiser - die gemeinhin als die Erbauer gelten - über 120 Jahre später lediglich das dritte Stockwerk hinzugefügt haben sollen.

Eine Liebe im Mittelalter: Ein Podcast über das unstete Eheleben des fränkischen Königs Lothar II. (835 - 869) und die gravierenden Konsequenzen, die sich daraus ergaben.  | Spiueldauer 15 Minuten |  WDR, SR2. ARD | Stream, Direkter Download

Herculaneum: Ein Audiocast über die Wiederentdeckung und Ausgrabung der antiken Vesuvstadt Herculaneum. | Spieldauer 15 Minuten | WDR/NDR/ARD | Stream, Direkter Download

Mathilde von Essen: Im Zentrum dieses Podcasts steht eine Enkelin Ottos des Großen, die als eine der bedeutendsten Äbtissinen der ottonischen Zeit gilt. | Spieldauer 15 Minuten | WDR | Stream
----

ANMERKUNG: Bis kommenden Sonntag kann das Blog von mir leider nicht betreut werden - ich verlängere quasi das verlängerte Wochenende. Morgen gibt es noch einen vorbereiteten Beitrag, Kommentare können aber bereits ab heute Mittag leider keine mehr freigeschalten werden (wird gegebenenfalls am Montag nachgeholt). Ich bitte um Verständnis für meine vorübergehende Absage an den Computer ;) 

3 Kommentare

  1. Danke für die wöchentliche Dosis Geschichtspodcast-Konzentrat, darauf warte ich immer ganz sehnsüchtig :-)
    Und schönen Urlaub (falls es diesmal einer ist.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Urlaub im klassischen Sinn, aber trotzdem danke :)

      Löschen
    2. Da schließe ich mich "Sucher" in vollem Umfang an!

      Die These vom vordatierten Kolosseum wird sicher noch einigen Staub aufwirbeln. Das dürfte recht interessant werden.

      Löschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.