Donnerstag, 21. August 2014

Hörbares: Caesar, Augustus, antike Genussmittel und die Pest

Foto: Denar mit dem Porträt des Caesar-Mörders Brutus. Auf der Rückseite sind neben dem Datum des Anschlags - den Iden des März - zwei Dolche zu sehen, die vermutlich symbolisieren sollen, dass die Tat von mehreren Personen begangen wurde. Die Mütze in der Mitte ist ein pileus, den Sklaven unmittelbar nach ihrer Freilassung trugen. Caesars Tötung wird hier sozusagen mit der Befreiung aus der Sklaverei bzw. Knechtschaft gleichgesetzt.


Cäsar - Konsul, Krieger und Diktator: Ein Audiocast über Aufstieg, Herrschaft und Untergang von Gaius Julius Caesar - dem Mann, der aus verletzter Eitelkeit der römischen Republik den Todesstoß versetzte. | Spieldauer 22 Minuten | BR | Direkter Download

Augustus - Friedenskaiser und Gewaltherrscher: Anlässlich des 2000jährigen Todestages von Augustus widmet man sich in einem weiteren Geschichtspodcast dem ersten römischen Kaiser. | Spieldauer 22 Minuten | BR | Dierekter Download

Eine Geschichte der Welt in 100 Objekten: Unter den in dieser Ausgabe vorgestellten fünf Objekten befindert sich beispielsweise der sogenannte Warren Cup - ein römerzeitlicher Silberbecher mit "Schmuddeldarstellungen". Spieldauer 56 Minuten | BR | Stream und Info

Die Pest im Mittelalter: In diesem Podcast geht es um den sogenannten Schwarzen Tod, der im späten Mittelalter möglicherweise bis zu einem Drittel der Bevölkerung Europas dahinraffte. | Spieldauer 21 Minuten | BR/ARD | Stream & InfoDirekter Download

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.