Freitag, 17. April 2015

Krimskrams: Der Campus Galli aus der Luft betrachtet

Luftbildaufnahme des Campus Galli


Ein Leser war so freundlich, mir eine aktuelle Luftbildaufnahme vom 16. April 2015 zur Verfügung zu stellen. Zu sehen ist der Besucherparkplatz des Campus Galli, auf dem nur fünf PKWs stehen; trotz bestem Ausflugswetter...
Ob man die für 2015 prognostizierten 45000 Besucher tatsächlich wird erreichen können? 

Eine Anmerkung: Die Campus-Galli-Berichterstattung wird bis September drastisch zurückgefahren, da es mir zurzeit ein wenig zu mühevoll ist, alle jeweils aktuellen Vorgänge zu kommentieren. Wer mir Informationen bzw. Neuigkeiten zukommen lassen möchte, ist aber freilich auch zukünftig herzlich eingeladen, das im Kommentarbereich oder per E-Mail zu machen.
---

Das Angeber-Latein der Woche

Lucrifacturi te salutant!
Die sich bereichern wollen, grüßen dich!
(Statt:  "Ave, Caesar, morituri te salutant!" - Heil dir, Caesar, die Todgeweihten grüßen dich!)
René Goscinny, Albert Uderzo: Asterix und die Odyssee

Der Spruch kommt mir oft in den Sinn, wenn ich im Fernsehen Parteipolitiker und ähnlich geartete "Entscheider" in die Kamera lächeln sehe ^^
---

Nachträgliche Anmerkung: Dieser ursprünglich noch nicht korrigierte Beitrag ist versehentlich eine Woche zu früh online gegangen - falls sich jemand über das Deppenleerzeichen usw. gewundert haben sollte ;)

3 Kommentare

  1. Hehe, hast du dort jetzt schon deine eigenen Aufklärungsdrohnen fliegen? :-D

    AntwortenLöschen
  2. 45.000 Besucher? Da habe ich keine Sorge, die werden schon zusammengerechnet. Rechenkünstler hat die CG - Mannschaft ja genügend. Besonders der neue (oder schon alte?) Geschäftsführer Napierala, bei dem die für 2015 hochgerechnete Besucherzahl ja eine "aktuelle" Größe darstellt (!) Und sollte sich ein eventuelles Unterschreiten der "aktuellen" Besucherzahl nicht verheimlichen lassen, schafft der Meßkircher Bürgermeister mit seinem Gemeinderat sicher Abhilfe durch großzügige Gaben von Steuergeldern!
    Ein Bürger

    AntwortenLöschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.