Mittwoch, 4. Mai 2016

Video: Heinrich Kusch - Mysteriöse prähistorische Gangsysteme in der Steiermark

Die beiden Bücher des steirischen Archäologen, Historikers und Höhlenforschers Heinrich Kusch habe ich im Rahmen dieses Blogs bereits im vergangenen Sommer ausführlich besprochen (Link). Ein Leser machte mich nun darauf aufmerksam, dass es im Internet den sehr guten Mitschnitt eines mit vielen Illustrationen versehenen Vortrages gibt, in dem die nur auf den ersten Blick harmlose Thematik "Erdstall" ausführlich von Herrn Kusch behandelt wird.

Erörtert werden dabei auch jene überaus seltsamen Steine, die vor einigen Jahren aus einem zugeschütteten Gangsysteme  unter einem Kloster geborgen wurden: Vor den Kameras des ORF begannen diese an sich unscheinbaren grauen Steine plötzlich von innen her zu leuchten (ab Timecode 22:45 Min). Erklären konnte man dieses Phänomen bzw. die dafür verantwortlichen chemischen (?) Prozesse, trotz naturwissenschaftlicher Untersuchungen des Materials, bisher nicht. Mit der Unterstützung anderer Wissenschaftler und Universitäten wird jedoch weitergeforscht. | Spieldauer 90 Minuten


2 Kommentare

  1. Gewaltiger und beeindruckender Vortrag ! Gratulation an Hrn. Dr. Kusch. Wir werden hoffentlich noch öfters von Ihren Arbeiten hören. Gottfried Wernig, Plattform Tal der Könige GesbR., Kärnten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heinrich Kuschs Forschung ist in der Tat sehr interessant. Man darf auf sein nächstes Buch gespannt sein.

      Löschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.