Mittwoch, 14. September 2016

Videos: Das Geheimnis des Karlsgrabens -- Geschichten von Gnade und Grausamkeit -- Prähistorische Äcker bei Kleve entdeckt -- Ein Bauer im Dienst der Archäologie

Das Geheimnis des Karlsgrabens

Ein schöner, 3minütiger Bericht von den archäologischen Arbeiten am sogenannten Karlsgraben, mit dem Rhein und Donau bereits im Mittelalter verbunden werden sollten. Aufgrund der feuchten Bodenbedingungen konnten große Mengen an gut erhaltenen Holzfunden gemacht werden: Zum Video

—————–

Geschichten von Gnade und Grausamkeit

In dieser 45minütigen Dokumentation besucht man verschiedene archäologische bzw. historisch interessante Schauplätze auf der Schwäbischen Alb: Zum Video

—————–

Ein Bauer im Dienst der Archäologie

Ein 3minütiger Beitrag über den Bauern und Sondengänger Hans Behn, der seit den 1970er-Jahren als ehrenamtlicher Denkmalpfleger arbeitet.: Zum Video

—————–

Prähistorische Äcker bei Kleve entdeckt

In diesem 5minütigen Beitrag dreht sich alles um sogenannte "Celtic Fields", die von Archäologen in Reichswald bei Kleve entdeckt wurden: Zum Video

Anmerkung:  "Celtic Fields" - ein schwer überflüssiger und irreführender Anglizismus. Von der Wortbedeutung her ist der Begriff in vielen Fällen unzutreffend, da man auch bronzezeitliche Äcker miteinschließt. Das scheint die deutschsprachigen Frühgeschichtler aber nicht übermäßig zu kratzen, auch wenn sich das Goethe-Institut noch so sehr über derlei Schmarrn ärgert.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.