About

Ich, Hiltibold, komme aus Graz und beschäftige mich hier thematisch vor allem mit römischer und (früh-)mittelalterlicher Geschichte. 

Dies ist kein kommerzielles Blo g - im Gegenteil, ich investiere hier unentgeltlich einiges an Zeit. Die in meine Buchrezensionen eing ebundenen Amazo n-Partnerlinks dien en nicht einem persönlichen Profitstreben; vielmehr fließen die daraus generierten Mini-Gutschriften in eine jährlic he Advent-Buchverlosung.

Solltet ihr meine Blogbeiträge oder Grafiken, an denen ausschließli ch ich die R echte halte, weiterverwenden wollen, so ist d as natürli ch erlaubt. Es wäre jedoc h sehr nett, wenn ihr die Quelle nennt.
Ich gebe außerde m, der Offenlegungspflicht für kleine Website s entsprechend,  bekannt: Das weitestgehend unp olitische Hobby-Blog hiltibo ld.blogspot. com wird betrieben von Richard"Hiltibold" Hirten -felder ,  Graz, Steie rmar k (AT)  /  Sollerö n, Dalarnas län (SE).

Sol lte  sich wider Erwarten jem and in irgendwelchen Re chten beeinträ chtigt fühlen, so darf er mir das selbstverständlich in einer höflich formu lierten und kostenneutralen E-Mail mitteilen; Beschwerdeführe r sollten jedoch bedenken, dass für dieses Blog weder deutsches, noch schweizerisches oder kongoles isches R ech t gilt . Trotzdem werde ich mich um eine rasche Lösung eventueller Unst immigkeit bemühen (Hinweis: Gelegentlich ausschittsweise eingebundene F remdinhalte entsprec hen dem  Zitatrecht). Schrei ben mit drohendem Inhalt leite ich hingegen direkt an meinen Rechtsschutz weiter (zu holen gibt es bei mir rein gar nichts).
Die S erver und der grundlegende Dienst dieser Blogger-Plattform we rden von Google / Alphabet Inc bereitgestellt. Auf die von dieser Firma eventuell verarbeiteten p ersonenbezogenen Dat en, wie etwa Cookies, habe ich keinen Einf luss. Das gilt auch für die oben erwähnten Amazon-Partner-Lin ks und sämtliche andere Links, die hier auf Webseiten/Dienste Dritter verweis en.

Abschlie ßend noch ein Hinweis zur Kommentarfunktion: Leser-Kommentare werde n, je nachdem wie es um meine Verfügbarkeit bes tellt ist, entweder automatisch oder m anuell freigeschalten . Lezteres kann mehrere Stunden oder lä nger dauern.