Dienstag, 14. August 2012

"Höflich sein"

Ich frage mich ernsthaft, ob das Wort „höflich“ ursprünglich nicht ziemlich doppeldeutig war/ist.
Denn „höflich sein“ bedeutet doch, sich so zu geben wie bei Hofe. Also heucheln und die wahren Gefühle verbergen ...

2 Kommentare

  1. So naheliegend und doch noch nie darüber nachgedacht...

    Btw: toller Blog, sehr angenehme Abwechslung zu den ganzen Fashion- und Lifestyledingern im Blogzug, wollte schon aufgeben ;)

    AntwortenLöschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.