Mittwoch, 18. Januar 2017

Videos:Die 'richtige' Aussprache von Latein -- Unterwasserarchäologie vor Helgoland

Die 'richtige' Aussprache von Latein | Spieldauer 14 Minuten | Youtube

In nachfolgendem Video von Metatron geht es um die sich deutlich unterscheidende Aussprache von klassischem und dem heute noch in Verwendung befindlichen Kirchen-Latein.
Ich selbst versuche seit einiger Zeit - wenn ich z.B. Passagen aus den Schriften von Cicero im Original halblaut lese - die Aussprache des klassischen Latein zu verwenden. Die Macht der Gewohnheit funkt mir dabei freilich immer wieder dazwischen. Es ist eben alles eine Übungs- bzw. Gewöhnungssache. Notiz am Rande: Die Aussprache, die bei uns im Lateinunterricht an Schulen üblich ist, ist eine absolute Katastrophe. 



—————–

Unterwasserarchäologie vor Helgoland | Spieldauer 28 Minuten | NDR/ARD | Stream & Info

—————–

2 Kommentare

  1. Lieber Hiltiobld, hast du schon einmal einen Franzosen oder Amerikaner Latein sprechen hören? Dabei kommt dir erst recht das Gruseln, das kann ich dir sagen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das hört sich erst so richtig übel an!

      Löschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.