Freitag, 16. November 2018

đŸ“œ️ Videos: Burgbau Friesach -- Stoppt HĂŒgelgrab Aldi-Zentrallager? -- Riskante Schatzsuche im Rhein -- usw.


 Mittelalterlicher Burgbau Friesach 2018 | Spieldauer 8 Minuten | Youtube | Stream & Info
Ein erhellendes Video mit Kommentar von einem Tischler und Restaurator, dem ich auf Youtube schon lange folge. Was dem Mann hier weniger auffĂ€llt, sind die historischen / didaktischen MĂ€ngel bei der Umsetzung - vom "FĂŒhrungszwang" abgesehen. Wer mag, kann die Friesacher Burgbaustelle mit der Klosterbaustelle "Campus Galli" in Baden-WĂŒrttemberg vergleichen und sich ĂŒberlegen, welches Projekt besser/schlechter ist. Immerhin behumpst man die Öffentlichkeit in Friesach nicht mit grĂ¶ĂŸenwahnsinnigen und völlig unrealistische AnkĂŒndigungen, sondern bĂ€ckt hinsichtlich des Endziels vergleichsweise kleine Brötchen.


 Stoppt HĂŒgelgrab Aldi-Zentrallager? | Spieldauer 5 Minuten | NDR/ARD | Stream & Info
Der staatliche Denkmalschutz ist nach meinem DafĂŒrhalten eine Ă€hnliche Augenauswischerei wie die sogenannte ReprĂ€sentative Demokratie. Und gemeinsam fĂŒhren sie zu dem im Videobeitrag geschilderten Problem.

 Sondengehen: Riskante Schatzsuche im Rhein | Spieldauer 5 Minuten | SWR/ARD | Stream & Info | Direkter Download

 ArchĂ€ologische Überraschungsfunde im Bonner MĂŒnster | Spieldauer 3 Minuten | WDR/ARD | Stream & Info

 Seltsamer Fund in Ägypten: Mumifizierte Katzen und SkarabĂ€en gefunden | Spieldauer 4 Minuten | Youtube | Stream & Info
Interessante Uralt-Funde, aber die PrĂ€sentation fĂŒr Journalisten wirkt wie eine schrĂ€ge Show. Freilich, das hat dort Tradition. Achtung, die deutschen Untertitel zum Video muss man eventuell manuell aktivieren.



Auf den Spuren der Hildegard von Bingen | Spieldauer 45 Minuten | SWR/ARD | Stream & Info
Hildegard von Bingen wird heute gerne zu einer Art Proto-Feministin verklĂ€rt. Dabei hĂ€tte die gute Hildegard manch heutige Feministin garantiert sofort bei der Inquisition gemeldet - wenn es diese zu ihren Lebzeiten schon gegeben hĂ€tte 😊

 Mittelalterliches Mahl in der Cadolzburg auf Grundlage des Ă€ltesten deutschen Kochbuchs | Spieldauer 5 Minuten | BR/ARD | Stream & Info

 Das Erbe der Ritter von Vellberg | Spieldauer 5 Minuten | SWR/ARD | Stream & Info
Auch nicht schlecht, da wurden die restaurierten TĂŒrme einer alten Stadtmauer als Wohnungen verkauft. Schaut gemĂŒtlich aus!
—————–

Mehr Videos


7 Kommentare:

  1. Den FĂŒhrungszwang in Friesach finde ich nicht grundsĂ€tzlich schlecht. So kann man nĂ€mlich dafĂŒr sorgen, dass die Besucher nichts missverstehen (ein guter GĂ€stefĂŒhrer vorausgesetzt). Aber ziemlich blöd ist, dass man anscheinend nach der FĂŒhrung nicht eigenstĂ€ndig ĂŒbers GelĂ€nde laufen darf.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach der FĂŒhrung wieder das GelĂ€nde verlassen zu mĂŒssen, quasi auf FĂŒhrerbefehl, ist wirklich Quark.
      JJ

      Löschen
    2. Schon alleine die Youtube-URL ist Programm, wenn ich mir die letztem zwei Stellen davon ansehe ;-)
      JJ

      Löschen
  2. Was in den letzten 20 Jahren an Lagerhallen auf die grĂŒne Wiese gesetzt worden ist, geht auf keine Kuhhaut. Und dann kann sich dieser sch... Vier-Buchstaben-Laden nicht mal Standorte aussuchen, wo keine DenkmĂ€ler wie HĂŒgelgrĂ€ber und Stadtmauern zerstört werden mĂŒssen? Mein Blutdruck steigt!
    GrĂŒĂŸe
    L. Ferdi

    AntwortenLöschen
  3. Das LH-Element ist beim Bauprojekt Friesach sogar noch schlechter als beim Campus Galli.

    Der Wanderschmied

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht nur das. In Friesach knallt man auch wesentlich mehr Geld in das Projekt, und das auch noch bei deutlich geringeren Besucherzahlen als in Meßkirch. Der Burgbau in Friesach ist ein von unfĂ€higen Lokalpolitikern angeleiertes Millionengrab. Verglichen damit strahlt sogar der schlecht beleumundete Campus Galli.

      Der folgende Artikel ist aus dem Jahr 2015, aber wesentlich besser geht es dem seit 2009 laufenden Projekt auch heute noch nicht: Klick mich

      Löschen

Kommentare werden entweder automatisch oder von mir manuell freigeschalten - abhÀngig von der gerade herrschenden Spam-Situation und wie es um meine Zeit bestellt ist.