Freitag, 21. Februar 2014

Der Off-Topic-Freitagabend: Nimmersattes Facebook, 2 x Ford und der Campus

Facebook bzw. Mark Sackhaarböörg kauft WhatsApp - und in den einschlägigen Foren geht sofort das Gejammer los. Wie schön, dass ich diesen ganzen Kram, der die Leute ständig auf den Handybildschirm glotzen lässt, ohnehin nicht benutze.
Ich kann mich allerdings noch daran erinnern, wie sauer mir die Übernahme von Youtube durch Google aufstieß. Auch das Einsacken von Macromedia durch Adobe stellte sich für den Nutzer unterm Strich als wenig vorteilhaft heraus. Skype ist ebenfalls nicht besser geworden, nachdem Microsoft etliche Milliarden auf den Tisch geknallt hatte.
Kurz gesagt, die großen IT-Konzerne kaufen seit Jahren alles zusammen was nicht bei drei auf den Bäumen ist und werden dadurch noch größer. Man muss nicht Aristoteles heißen, um zu erraten, wohin solch eine Entwicklung führt.
---

Da ich Episode I-III als regelrecht unzumutbar empfand, nahm ich mir vor, den kommenden Star-Wars-Film nur dann anzusehen, wenn Harrison Ford wieder eine Hauptrolle darin spielt - was den letzten Gerüchten zufolge durchaus im Bereich des Möglichen ist. Apropos "Ford": Klick mich ;)
---

Selbst Dimitri hat mittlerweile vom Campus Galli gehört... Klick mich ^^
Schade nur, dass die allseits beliebte Führerbunker-Synchro hier nicht funktioniert, da man ja den O-Ton verstehen würde ;)

2 Kommentare

  1. Dem neuen Spielzeug des Herrn Süßstoffhügel laufen offenbar gerade massenhaft die Nutzer davon. Beim Konkurrenz-Anbieter "Telegram" sind die Server zusammengebrochen, weil man nach Bekanntwerden des Facebook-WhatsApp-Deals 800 Neuanmeldungen pro SEKUNDE verzeichnet :-)

    LG,
    Erwin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei WhatsApp sind übrigens nahezu zeitgleich auch die Server abgeschmiert - da hat wohl der Datenabgleich mit Facebook und der NSA kurzfristig zu viele Ressourcen gefressen :D

      Löschen

A C H T U N G ! 1. Bitte anonyme Kommentare mit einem (originellen) Pseudonym unterzeichnen - falls keine sonstige Authentifizierung, z.B. mittels Google-Konto oder OpenID, erfolgt! Mehr als ein nicht unterzeichneter Beitrag pro Thread wird aus Gründen der Übersichtlichkeit nicht freigeschalten! 2. Wir duzen uns hier.